Marmorkuchen

5. Mai 2020 Von Nathalie Goedert

AuthorNathalie Goedert
RatingDifficultyBeginner

ShareTweetSaveShareShareBigOven

Yields4 Servings
Cook Time30 mins

 5 Eier
 100 g Zucker
 125 g Buttergeschmolzen
 1 Backpulver
 125 g Mehl
 1 Vanillzucker
 125 g schwarze Schokoladegeschmolzen

1

4 Eigelb vom Eiweiss trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis es eine weisse Mischung wird.
Das ganze Ei, das Mehl und das Backpulver in die Schüssel hinzugeben und erneut mischen.

2

Den Teig in zwei teilen. In die eine Hälfte wird der Vanillzucker hinzugefügt und in den zweiten Teil wird die geschmolzene Schokolade (im Wasserbade geschmolzen) hinzugefügt.

3

Das Eiweiss zu Eirschnee schlagen und gleichmässig in die Zwei Portionen Teig verteilen.
Abwechselnd die beiden Teige in eine eingebutterte und eingemehlte Form schütten und etwa 30 Minuten bei 180°C im Ofen backen.

Nutrition Facts

Servings 4

Ingredients

 5 Eier
 100 g Zucker
 125 g Buttergeschmolzen
 1 Backpulver
 125 g Mehl
 1 Vanillzucker
 125 g schwarze Schokoladegeschmolzen

Directions

1

4 Eigelb vom Eiweiss trennen. Das Eigelb mit dem Zucker schlagen, bis es eine weisse Mischung wird.
Das ganze Ei, das Mehl und das Backpulver in die Schüssel hinzugeben und erneut mischen.

2

Den Teig in zwei teilen. In die eine Hälfte wird der Vanillzucker hinzugefügt und in den zweiten Teil wird die geschmolzene Schokolade (im Wasserbade geschmolzen) hinzugefügt.

3

Das Eiweiss zu Eirschnee schlagen und gleichmässig in die Zwei Portionen Teig verteilen.
Abwechselnd die beiden Teige in eine eingebutterte und eingemehlte Form schütten und etwa 30 Minuten bei 180°C im Ofen backen.

Marmorkuchen